So finden Sie jemanden in den USA

In den USA ist es für Menschen schwierig, ihre Spuren vollständig zu verbergen, da regelmäßig verschiedene Informationen in die Datenbank eingegeben werden, z. B. Führerscheininformationen, Steuerdaten, Bankkonten, Kreditkarten und andere Aufzeichnungen. Es ist jedoch sehr einfach, jemanden anhand der Informationen in der Datenbank für öffentliche Aufzeichnungen zu verfolgen.

Schritt 1 Listen Sie alle Daten dieser Person auf

Listen Sie alle Daten der Person auf, nach der Sie suchen: gesetzlicher Name, vorherige Adresse, Sozialversicherungsnummer, Telefonnummer, Geburtsdatum und andere Informationen. Erstellen Sie dann eine separate Datei für diese, um das Suchen und Finden in den folgenden Schritten zu erleichtern.

Schritt 2 Personen, die mit dieser Person verwandt sind

Diese Person kommuniziert mit allen Personen, die sich kennen, z. B. mit Freunden, Kollegen und Verwandten dieser Person. Einige von ihnen wissen vielleicht, wo sich diese Person jetzt befindet, und sogar Gerüchte und Gerüchte mögen wahr sein, und sie werden helfen können.

Шаг 3 Используйте профессиональные поисковые сайты

Verwenden Sie einige bekannte Websites zur Personenfindung , um verschiedene Informationsdaten wie die Adresse und Telefonnummer der Person zu finden.

Durchsuchen Sie soziale Netzwerkseiten wie facebook.com , twitter.com und myspace.com , um zu sehen, ob Sie über seine Website mit ihm kommunizieren können eigener Seitenkontakt. Schauen Sie sich jemanden an, den Sie kennen, um zu sehen, ob er als Freund aufgeführt ist.

6 Möglichkeiten, jemanden auf Facebook zu finden

Führen Sie eine allgemeine Internetsuche durch: Geben Sie den Namen der Person in die Suchmaschine ein und wählen Sie verschiedene Optionen wie Bilder, Nachrichten und Videos aus, um die benötigten Informationen zu finden.

Schritt 4 Mieten Sie kostenpflichtige Dienste

Mieten Sie kostenpflichtige Dienste, um dies herauszufinden. Im Vergleich zur kostenlosen Suche können hier wertvollere Informationen gefunden werden. Gegen eine geringe Gebühr können Sie frühere Adressen, Strafregister, Namen von Verwandten, Heirats- und Scheidungsunterlagen und andere Informationen erhalten. Zu diesen Websites gehören intelius.com , integrascan.com und publicrecordfinder.com und so weiter.

Schritt 5 Öffentliche Datensatzdaten

Überprüfen Sie den öffentlichen Datensatz . Untersuchen Sie Datenbanken und schriftliche Aufzeichnungen über Ehen, Geburten, Todesfälle, Verhaftungen und andere Informationen.

Schritt 6 einen Privatdetektiv einstellen

Der Preis mag etwas hoch sein, aber wenn alle anderen Methoden fehlschlagen, ist dies möglicherweise die beste Option. Profis finden Informationen und Methoden, die Sie nicht kennen.

Wenn die Person in Gefahr ist, in die USA Das Justizministerium meldet und registriert vermisste Personen , um Hilfe von der US-Regierung zu erhalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Error: Inhalt ist geschützt !!