Die 5 besten Tipps, um Personen mit der Google-Suche zu finden

Google ist eine von mehreren Möglichkeiten, Personen im Internet zu finden, und kann als kostenloses Tool zur Personensuche verwendet werden.

Wenn Sie Google verwenden, um Personen zu finden, können Sie dazu eingeschränkte Informationen wie Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail usw. verwenden. Sie können sogar Google verwenden, um die gesuchte Person nur durch Suchen nach einem Foto zu finden.

Alle auf dieser Seite aufgeführten Ressourcen sind kostenlos.Soll ich bezahlen, um jemanden zu finden?? PrüfenDie beste kostenlose SuchseiteUm mehr Ressourcen zu erhalten.

Bei der Verwendung von Google zur Personensuche wird das Ziel erreicht, sich nicht in Ihr Google-Konto einzuloggen und ausgeloggt zu bleiben (also nicht im eingeloggten Zustand zu suchen), damit die Suchergebnisse die ursprünglichen und objektiven Ergebnisse der Suchmaschine sind , und Nicht speziell auf Sie zugeschnitten.

Verwenden Sie die Google-Suche, um die Telefonnummer zu finden

Mehrere Personen mit Smartphones

dürfenVerwenden Sie Google, um die Telefonnummer zu finden, Einschließlich Firmen- und Privatnummern. Einfach reinGoogleGeben Sie den Namen der Person oder des Unternehmens und andere nützliche Informationen ein und filtern Sie dann die Suchergebnisse, um festzustellen, ob die Telefonnummer im Internet platziert wurde.

Kann auch seinUmgekehrte Telefonnummernsuche. Wenn Sie die Telefonnummer bereits kennen, aber nicht sicher sind, wem sie gehört, verwenden Sie Google als Reverse-Nummernsuchwerkzeug, um herauszufinden, wem die Nummer gehört.

Setzen Sie den Namen einer Person in Anführungszeichen

Frau verkleidet wie Little Bo-Peep

Verwenden Sie Anführungszeichen (Hinweis: englische Anführungszeichen), um bei Google nach bestimmten Wortgruppen zu suchen, um den Suchbereich einzugrenzen.

Wenn Sie beispielsweise suchenJohn SmithMit diesem Namen kann es mehr als 2 Milliarden Ergebnisse geben. Wenn Sie jedoch suchen"John Smith"Wenn das Ergebnis 32 Millionen ist. Das Ergebnis ist zwar nicht optimal, aber weit besser als die 2 Milliarden Suchergebnisse, was den Umfang stark einschränkt, und das ist der Grund.

Denn bei der Suche nach John Smith ohne Anführungszeichen findet Google alle Ergebnisse, die beide Namen enthalten. Verwenden Sie Anführungszeichen, um nach einem einzelnen Element zu suchen, d. h. Google sucht nur nachSchmiedDer daneben angezeigte Name istJohnsErgebnis.

Wenn Sie den Wohn- oder Arbeitsort der Person oder verwandte Vereine/Organisationen etc. kennen, können Sie außerdem verschiedene Kombinationen ausprobieren:

Verwenden Sie Google Alerts, um jemanden zu verfolgen

Frau mit Smartphone, um jemanden zu finden

Wenn Sie jederzeit die Aktivitäten einer Person über das Internet erfahren möchten, dannGoogle-BenachrichtigungEs ist eine gute Methode. Sie müssen lediglich die Suchbegriffe eingeben, an die Sie sich erinnern müssen, beschreiben, wie oft Sie E-Mails erhalten möchten, und dann auf die Nachricht warten.

Wenn Sie beispielsweise das gesamte Internet überwachen möchten, um die E-Mail-Adresse, Adresse oder mehrere Suchbegriffe einer Person zu finden, z. B.:

Diese Methode "Personen finden" ist super nützlich, funktioniert aber nur, wenn die Person oder das Unternehmen online ist. Mit anderen Worten, Sie können Google Alerts nicht verwenden, um zu erfahren, wann Ihre Tochter auf ihrer Twitter- oder Facebook-Seite postet.

Verwenden Sie Google Bilder, um nach Personen zu suchen

Mann hält Tablet-Computer bedeckt mit seinem Spiegelbild der Stadt

Eine andere Möglichkeit, Personen über die Google-Suche zu finden, ist die Verwendung vonGoogle Bilder. Viele Leute laden Fotos und andere Bilder ins Web hoch, von denen die meisten von Google indiziert wurden und über die Google Bildersuche gefunden und angezeigt werden können.

Um jemanden in Google Bilder zu finden, geben Sie einfach seinen Namen ein und verwenden SieWerkzeugOptionen können die Ergebnisse nach Größe, Farbe, Typ und Upload-Zeit filtern. Wenn Sie also eines dieser Details kennen, können Sie die Person finden.

Eine andere Möglichkeit, mit Google Bilder kostenlos nach Personen zu suchen, besteht darin, mit Bildern bekannter Personen zu beginnen. Diese Bilder können ihre Social-Media-Profilbilder oder Nachrichten sein, die sie an Sie gesendet haben.

Besuchen Sie Google Bilder und wählen Sie das Kamerasymbol aus, um eine umgekehrte Bildsuche zu starten. Die umgekehrte Bildersuche bei Google kann auch auf mobilen Geräten durchgeführt werden.

Verwenden Sie Google Maps für eine genaue Positionsbestimmung

Google Maps auf dem Smartphone

Vielleicht interessieren Sie sich für die tatsächliche Adresse von jemandem.Google MapsEs ist der einfachste Weg, die Adresse einer Person mit Google zu finden.

Wenn Sie jemanden anhand der Adresse suchen, finden Sie viele nützliche Informationen:

  • Verwenden Sie Street View, um das Haus einer Person anzuzeigen
  • Sehen Sie sich die gesamte Community an
  • Unternehmensinformationen anzeigen
  • Finden Sie firmenbezogene Namen, Adressen und Telefonnummern
  • Holen Sie sich eine Wegbeschreibung zu jedem Ort
  • Sehen Sie sich eine Satelliten-, Vogelperspektive oder Hybridansicht eines Standorts an

Nachdem Sie die Informationen gefunden haben, können Sie sie ausdrucken, per E-Mail versenden oder einen Link zur Karte teilen. Sie können auch klickenGoogle MapsListe der Unternehmen und jede Website, Adresse oder zugehörige Telefonnummer, um Bewertungen von Unternehmen anzuzeigen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Error: Inhalt ist geschützt !!