So verwenden Sie PS5 Remote Play zum Streamen auf PS4

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie die PS5 Remote Play-Anwendung verwenden, um PS5-Spiele auf PS4 zu spielen. Die Anweisungen gelten für die PlayStation 4-Firmware-Version 8.0 und höher.

So verwenden Sie PS5 Remote Play zum Streamen auf PS4

PlayStation 4 hat integriertesPS5-FernwiedergabeApp können Sie die Spielekonsole mit dem Fernseher verbinden.

Die PS5 Remote Play-Anwendung sollte bereits auf der PlayStation 4 vorhanden sein, sofern die Firmware auf dem neuesten Stand gehalten wird.

  1. Wähle aus dem PlayStation 5-HauptmenüDie Einrichtung.



  2. wählenSystem.


  3. wählenRemote-Wiedergabe.



  4. MarkierenRemote-Wiedergabe aktivierenUnd drücke auf den ControllerxUm den Schalter einzuschalten. Wenn der Kreis rechts ist, schalten Sie den Schalter ein.



  5. Auf PlayStation 4 über das Hauptmenü öffnenPS5 Remote PlayAnwendung.



  6. Auswählen "Finde deine PS5 ".
    Auf der Schaltfläche kann auch "Mit PS5-XXX verbinden" angezeigt werden, wobei "XXX" eine dreistellige Zahl ist.



  7. Wenn du siehst "Vor dem Verbinden mit PS5"Bildschirm, bitte klicken Sie auf "Sicher".

  8. PS4 sollte sich automatisch mit PS5 verbinden. Die PlayStation 5 muss sich im oder im Ruhemodus befinden, damit die Anwendung sie finden kann.



  9. Um die Verbindung zur PlayStation 5 zu trennen, drücke auf dem ControllerPS-TasteÖffnen Sie das spezifische Menü für die Remote-Wiedergabe.



  10. wählenTrennen.



  11. Öffne das Seitenmenü und wähle aus, was mit PlayStation 5 geschehen soll:
    • Mach weiter: Diese Option trennt nur die PlayStation 4. Auf PlayStation 5 gibt es keine Änderungen. Wenn Sie Spiele spielen, verwenden Sie es bitte, um zurück zu PS5 zu wechseln, um Ihr Spiel fortzusetzen.
    • Ruhemodus aktivieren: Wenn Sie jetzt mit dem Spielen fertig sind, verwenden Sie bitte diesen Befehl. Es versetzt die PS5 in den stromsparenden Standby-Modus, bis sie aufgeweckt wird.



  12. Unabhängig davon, welche Option ausgewählt ist, kehrt PS4 zum Verbindungsbildschirm in der PS5-Fernwiedergabeanwendung zurück.

Einschränkungen bei der Verwendung der PS5-Fernwiedergabe

Beim Streamen von PS5 auf PS4 gibt es einige Dinge zu beachten:

  • Der PS5-Controller kann nicht mit der PS4 gekoppelt werden, daher können bei einigen Spielen, die die speziellen Funktionen von PlayStation 5 DualSense verwenden, Probleme auftreten.
  • Spiele, die Peripheriegeräte wie PlayStation VR erfordern, können nicht mit Remote Play verwendet werden.
  • Abhängig von der Netzwerkgeschwindigkeit kann es beim Spielen zu einer gewissen Eingabeverzögerung kommen.
  • Die Standard-PS4 kann nicht mit der vollen 4K-Auflösung von PS5 angezeigt werden.
  • Je höher die auf der PS4 verwendete Auflösung, desto höher die Belastung des Netzwerks.

So ändern Sie die Auflösung der PS5-Fernwiedergabe

Wenn das Netzwerk die Last zwischen dem Streamen von PS5 und dem Laden von Bildern auf PS4 nicht bewältigen kann, kann die Verbindung zu PS5 verloren gehen. Der schnellste Weg, dieses Problem zu lösen, besteht darin, die Anzeigeauflösung der Remote-Wiedergabeanwendung auf der PlayStation 4 zu reduzieren.

  1. Drücken Sie auf dem Verbindungsbildschirm auf dem PS4-ControllerOptionen.



  2. wählenAuflösung.



  3. Wählen Sie eine niedrigere Auflösung und drücken Siex.



  4. Versuchen Sie, sich erneut zu verbinden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Error: Inhalt ist geschützt !!