ExpressVPN und NordVPN: Welche VPN-Software/APP soll ich wählen?

ExpressVPN und NordVPN sind nicht nur die weltweit führenden Anbieter im VPN-Bereich, sondern auch die erste Wahl für Benutzer auf dem chinesischen Festland. Sie können nicht nur auf Computern (Windows oder Mac) verwendet werden, sondern funktionieren auch sehr gut auf mobilen Geräten (iPhone, Android, Tablets usw.). Die beiden sind gleichmäßig verteilt, und es ist schwer zu sagen, welcher besser ist. Die Vor- und Nachteile der beiden werden unten als Referenz offenbart.

Anmerkungen: Ich habe beide verwendet und sie sind beide ausgezeichnet.Ich benutze expressvpn seit langer Zeit (fast 4 Jahre).

Der einfachste Weg, den Preis auszuwählen und zu vergleichen (Preise und Rabatte)

ExpressVPN

  • Schnell genug für ununterbrochenes Streaming
  • Schalte eine große Anzahl regional gesperrter Streaming-Dienste frei
  • Benutzerdefinierte Router-Firmware
  • Geteilter Tunnel

NordVPN

  • Die schnellste Geschwindigkeit auf dem Markt
  • Sehr gut darin, geografische Beschränkungen aus dem Ausland zu entfernen
  • Werbeblocker, Malware-Scans und automatischer WLAN-Schutz

Diese beiden sind die Top-VPN-Dienstleister der Branche. Wenn Sie wirklich nicht zwischen ExpressVPN und NordVPN wählen können, ist NordVPN zu empfehlen. Es hat offensichtliche Preisvorteile, derzeit verfügbare Rabatte, die schnellste Geschwindigkeit und ist sehr gut für das Streaming geeignet. Erstklassig Sicherheitsfunktionen und No-Logs-Richtlinie. ExpressVPN ist auch ziemlich gut. Obwohl es teuer ist, sind Werbeaktionen und Rabatte auch sehr stark, insbesondere für Dienste wie Netflix.

ExpressVPNNordVPN
Dauer1 Monat1 Monat
6 Monate1 Jahr
1 Jahr2 Jahre
Rabatt1 Jahr Abonnement-3 Monate kostenlos2 Jahre Rabatt 68% und 3 Monate gratis
Maximaler monatlicher Preis12.95 USD11,95 USD
Niedrigster monatlicher Preis6.67 USD3.3 USD
Ein Jahr Preis99,95 US-Dollar (tatsächlich 15 Monate)59 USD
Geld-Zurück-Garantie30 Tage30 Tage

Merkmale

ExpressVPNNordVPN
Gleichzeitige Verbindung56
BetriebssystemWindows, macOS, iOS, Android, Linux, Amazon Fire, Router auswählenWindows, macOS, iOS, Android, Linux, Amazon Fire
Installieren Sie das Gerät manuellSet-Top-Boxen und einige RouterSet-Top-Boxen und einige Router
Geteilter TunnelJawohlNur Windows
Kostenlose ZusatzfunktionenBrowsererweiterungen für Chrome, Firefox und SafariBrowsererweiterungen für Chrome und Firefox. Werbe- und Malware-Blocker

ExpressVPN und NordVPN sind zwei der wenigen VPN-Dienste, die Befehlszeilen-Dienstprogramme bereitstellen und einfach auf Geräten mit Linux installiert werden können. Beide Anbieter bieten auch native Anwendungen für Windows-, MacOS-, iOS-, Android- und Amazon Fire-Geräte an.

ExpressVPN ist NordVPN in Bezug auf Router überlegen, da es über eine eigene benutzerdefinierte Firmware verfügt, die mit ausgewählten Routern verwendet werden kann.

Das Limit für gleichzeitige Verbindungen von NordVPN ist etwas höher als das von ExpressVPN (6:5). NordVPN verfügt auch über einen Werbeblocker und ein Malware-Schutzsystem namens CyberSec, das in der App aktiviert werden kann.

Entsperrfunktion

ExpressVPNNordVPN
TV-Dienst
NetflixMehr als zehn Bibliotheken in den USA, Australien, Japan, Kanada usw.Mehr als zehn Bibliotheken in den USA, Großbritannien, Japan, Kanada usw.
KürbisVereinigte Staaten, JapanVereinigte Staaten, Japan
Lied des HimmelsJawohlJawohl
Amazon Prime
Video
JawohlJawohl
BBC iPlayerNeinJawohl
ABCJawohlNein
CBSJawohlJawohl
Nationale RundfunkanstaltJawohlJawohl
Unabhängiges FernsehenJawohlJawohl
Kanal 4JawohlJawohl

Wenn es darum geht, geografisch eingeschränkte Streaming-Sites zu entsperren, können sowohl ExpressVPN als auch NordVPN dieser Herausforderung gerecht werden.

Beide VPNs funktionieren gut mit Netflix. Im Fall von NordVPN kann jeder Server normal funktionieren. Wenn die dem Serverstandort entsprechende Bibliothek jedoch nicht entsperrt werden kann, leitet NordVPN automatisch zur US-amerikanischen Netflix-Bibliothek um.

Wenn Sie eine Kodi-Box haben, können Sie eines dieser VPNs verwenden, um die regionalen Beschränkungen für TV-Dienste zu umgehen. Weder ExpressVPN noch NordVPN haben Apps, die auf der Kodi-Box installiert werden können. Beide haben jedoch ihre eigenen VPN-Protokolloptionen (siehe unten).

Wenn Sie Kodi auf Ihrem Computer verwenden, können Sie den geografischen Standort mithilfe der auf dem Gerät installierten nativen ExpressVPN- oder NordVPN-Apps auswählen.

Leistung in Festlandchina

Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN haben sich in China gut entwickelt. Die Hauptwebsite von ExpressVPN wurde in China tatsächlich gesperrt, das Unternehmen bietet jedoch eine alternative Adresse (Upgrade-Link) für chinesische Benutzer an. Klicken Sie auf diesen Link, um die ExpressVPN-Website aufzurufen. Sie müssen nicht über die Wand gehen, dies ist zu wichtig. Wie in der Abbildung unten gezeigt (das verwende ich derzeit in China und es wird seit fast 4 Jahren verwendet):

Einstellungen und Schnittstelle

ExpressVPNNordVPN
Automatischer EinrichtungsassistentWindows-, macOS-, iOS-, Android-, Linux-, Tomato- und DD-WRT-RouterWindows, macOS, iOS, Android, Linux
HauptstandortauswahlListenbasiertKartenbasiert/listenbasiert
Seite mit zusätzlichen EinstellungenJawohlJawohl
HandyfreundlichJawohlJawohl

Die ExpressVPN-Anwendung ist klein und sehr bequem auf einem PC oder Mac zu verwenden. Sie können den Ort auswählen, an dem die Mauer umgangen werden soll, und der Beamte gibt im Allgemeinen mehrere Orte an, z. B.: Singapur (der Screenshot oben, Hongkong, Japan, Los Angeles 5, Wembley, Großbritannien usw.).

Empfohlene Standorte für China auswählen

Der NordVPN-Startbildschirm zeigt eine Weltkarte mit einer Markierung für jedes Land/jede Region an, in der das Unternehmen den Server betreibt. Es gibt auch eine Listenansicht auf der linken Seite (oder am unteren Rand des Bildschirms des Mobilgeräts). Die Serverliste trennt Allzweckserver von denen, die für P2P-Datenverkehr oder Tor über VPN-Verbindungen entwickelt wurden, sodass Sie leicht finden können, was Sie brauchen.

Nordvpn Server-Screenshot

Server und Leistung

ExpressVPNNordVPN
Serverland9459
Gesamtzahl der Server3,000+5,200+

Obwohl ExpressVPN Serverstandorte in mehr Ländern/Regionen hat, gibt es eine große Auswahl.

NordVPN hat eine Serverfunktion, die ExpressVPN nicht hat, nämlich VPN-Verbindungen (auch bekannt als Multi-Hop-VPN oder Double-Hop-VPN).Dadurch wird der Datenverkehr über zwei Server geleitet und das Paket zweimal verschlüsselt.

Sicherheit

ExpressVPNNordVPN
VPN-ProtokollOpenVPN, Lightway, L2TP, IKEv2OpenVPN, NordLynx
OpenVPN-DatenverschlüsselungAES-256AES-256
OpenVPN-KontrollkanalverschlüsselungRSA-4096RSA-2048
Stealth-TechnologieVerschlüsselungsblock-LinkObsfproxy
Zusätzlicher ÜbertragungsschutzDouble-Hop-Routing
AuslaufschutzDNS, WebRTC und IPv6DNS, WebRTC und IPv6
AnwendungssicherheitKill-Schalter (Desktop)Kill-Switch (Desktop und iOS), automatischer WLAN-Schutz, Werbeblocker, Malware-Scans
DNS-StatusPrivates DNSPrivates DNS

Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN bieten mehrere VPN-Protokolle, um den Benutzerverkehr zu schützen. ExpressVPN ermöglicht OpenVPN-, IKEv2- und L2TP-Verbindungen und verfügt über ein eigenes proprietäres Protokoll Lichtweg, Es vereint Geschwindigkeit und Sicherheit und ist zudem leichter, was einen geringen Stromverbrauch bedeutet.

NordVPN hat auch ein eigenes Protokoll basierend auf WireGuardNordLynx. Wenn der von Ihnen gewählte Server weit entfernt ist, ist NordLynx einfacher zu auditieren und schneller als OpenVPN.

Beide Unternehmen verwenden 256-Bit-SchlüsselAES-VerschlüsselungIn Sachen Sicherheit fast 100%, denn das Passwort ist unknackbar. ExpressVPN hat einen leichten Vorteil bei der Sicherheit des Kontrollkanals. Dieses Passwort wird für den Sitzungsaufbau und den Schutz der Verteilung von AES-Schlüsseln verwendet. Sowohl NordVPN als auch ExpressVPN verwenden die RSA-Verschlüsselung, aber der Schlüssel für ExpressVPN ist etwas länger – 4.096 Bit, während der von NordVPN verwendete Schlüssel 2.048 Bit beträgt.

Dieses Sicherheitsniveau ist besonders wichtig, wenn Sie VPN im Land verwenden. Es wird gesagt, dass die heimische Technologie bereits 1.024-Bit-Schlüssel verwenden kann, um RSA zu knacken, und eine 2.048-Bit-Schlüsselversion ist in der Entwicklung. Wenn es das letztere Niveau erreicht, ist es möglicherweise nicht sicher, NordVPN in China zu verwenden (ich glaube, NordVPN-Beamte werden auch entsprechende Gegenmaßnahmen haben), aber es wird einige Zeit dauern, bis dies erreicht ist. ExpressVPN hat seine Kontrollkanalverschlüsselung überdimensioniert, um vollständige Sicherheit zu gewährleisten.

Beide Unternehmen werden den verschlüsselten Inhalt von Datenpaketen verschlüsseln, um wiederholte Muster bei der Datenerzeugung während der verschlüsselten Übertragung zu verhindern.

DNS-Anrufe sind unverschlüsselt. Wenn das VPN dem Computer also weiterhin erlaubt, den vom Internetdienstanbieter (ISP) angegebenen Standard-DNS-Dienst zu verwenden, dannAlle besuchten Websites können von ISP, Hackern oder Behörden ausspioniert werdenDie gestohlenen Informationen Glücklicherweise erzwingen sowohl ExpressVPN als auch NordVPN, dass alle DNS-Referenzen über ihre verschlüsselten Tunnel übertragen werden, wodurch verhindert wird, dass Außenstehende die Aktivitäten des Benutzers im Netzwerk sehen.

Beide Anbieter haben die gleichen Sicherheitsoptionen in ihren Anwendungen, um Benutzern zu helfen, die Offenlegung der echten IP-Adresse zu verhindern:

Diese beiden Anwendungen können angewiesen werden, beim Starten des Betriebssystems zu starten, und sie können so eingestellt werden, dass sie immer auf dem Computer ausgeführt werden.

Beide Anwendungen beinhalten eine Kill-Switch-Option. Dies verhindert ein versehentliches Surfen, wenn das VPN getrennt ist. NordVPN ermöglicht die Verwendung regelmäßiger oder nur betroffener AnwendungenNotausschalter. ExpressVPN bietet nicht für jede Anwendung eine Option, bietet jedoch Split-Tunneling über alle Anwendungen hinweg. Auf diese Weise können Benutzer Anwendungen angeben, um das VPN zu umgehen und alle anderen Anwendungen zu schützen.

Privatsphäre

ExpressVPNNordVPN
HauptquartierDie Britischen JungferninselnPanama
VerbindungsprotokollEtwasNicht
AktivitätsprotokollNichtNicht
Benutzerdaten für die RegistrierungE-Mail-AddresseE-Mail-Addresse
Anonyme ZahlungsoptionBitcoinBitcoin, Ethereum, Ripple

Keines der Unternehmen befindet sich in einem "Five Eyes"-Land, daher wird keines von ihnen von Sicherheitsbehörden unter Druck gesetzt, detaillierte Informationen über die Online-Aktivitäten seiner Benutzer preiszugeben oder mit US- oder britischen Gerichtsbeschlüssen zusammenzuarbeiten, um bestimmte Kunden zu verfolgen.

ExpressVPN befindet sich auf den Britischen Jungferninseln, für die keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gelten.Der Standort von NordVPN in Panama ist nicht so sicher, wie es auf den ersten Blick scheint. Das Land hat einige strenge Urheberrechtsgesetze und war bei vielen Gelegenheiten gezwungen, mit US-Behörden zusammenzuarbeiten. NordVPN hat jedoch keine Server in seinem Heimatland, wodurch es dem Druck der Regierung zur Offenlegung von Informationen entgehen kann.

Alle VPNs geben an, dass sie keine Protokolle führen. Wenn Sie sich jedoch mit diesem Satz beschäftigen, bedeutet dies, dass sie keine Aktivitätsprotokolle führen.Das Aktivitätsprotokoll zeichnet jede vom Benutzer ausgeführte Operation auf, Einschließlich besuchter Websites und Datendownloads. Daher können Strafverfolgungsbehörden und Hacker die Verbindung vom Ziel zum Absender und bis zur Tür des Benutzers verfolgen. VPN unterbricht die Tracking-Kette, aber Verbindungsprotokolle können verwendet werden, um Benutzer über VPN zu verfolgen.

NordVPN führt überhaupt keine Protokolle. ExpressVPN kann, wird aber sein Bestes tun, um zu vermeiden, dass Daten gespeichert werden, die den Benutzer identifizieren können. Das Protokoll enthält die Konto-ID, das Datum der Verbindung (nicht die Uhrzeit), den Ort der Verbindung und die Gesamtmenge der übertragenen Daten. Das Unternehmen zeichnet die echte IP-Adresse des Benutzers nicht auf und kann nicht nachverfolgt werden. In dieser Hinsicht ist ExpressVPN NordVPN etwas unterlegen.

Dies wirft eine weitere Frage auf: ob es möglich ist, ein Konto anonym zu eröffnen. Wenn der Benutzer ein Konto eröffnen kann, indem er eine Kreditkarte bereitstellt, können Hacker und Sicherheitsabteilungen dies verfolgen. Die Identität des Benutzers kann auch über seinen E-Mail-Account verfolgt werden.

Als Reaktion auf diese Situation ermöglichen sowohl ExpressVPN als auch NordVPN Benutzern die Verwendung verschlüsselter Währungen zum Bezahlen, was bedeutet, dass sie nicht über die Bank nachverfolgt werden können. Bei ExpressVPN können Sie auch mit der Mint-Karte bezahlen, einer Prepaid-Karte, mit der Sie im Geschäft Bargeld aufladen können, ohne Ihre Identität nachweisen zu müssen.Um beide Dienste nutzen zu können, müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben. Beide VPN-Anbieter erlauben Benutzern jedoch die Verwendung vonAnonyme E-MailAdressregistrierung, die verhindert, dass jemand Ihre Aktivitäten mit Ihrer wahren Identität in Verbindung bringt.

Das Datenschutzniveau von ExpressVPN und NordVPN ist sehr gut. Aus diesem Grund sind diese beiden Dienste eine sehr gute Wahl für Leute, die Torrents herunterladen möchten. Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN sind offen für die Unterstützung von Torrent-Downloadern.

Die Einrichtung

ExpressVPNNordVPN
Adressvergabegeteiltgeteilt
Kann statische IP-Adresse verwendenNeinIn Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich oder den Vereinigten Staaten
DDoS-SchutzNeinNein
NAT-FirewallJawohlJawohl

Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN verwenden die Shared-Adress-Methode, um IP-Adressen zu blockieren. In diesem Fall wird der gesamte ausgehende Verkehr mit der IP-Adresse des VPN-Servers gekennzeichnet.Alle anderen gleichzeitig mit dem Server verbundenen Benutzer werden ebenfalls durch die IP-Adresse des Servers repräsentiert. Wenn der Tracker die Aktivität von der Zielwebsite zum Nutzer zurückverfolgt, kann er am Ende nur den VPN-Server finden, aber nicht feststellen, welcher VPN-Client die Anfrage initiiert hat.

Das gemeinsame IP-Adresssystem wird von einem System namens "Port Address Mapping" (PAT) verwaltet, und einige VPNs bieten einen NAT-Firewall-Schutz, der eigentlich PAT ist.Das Adressübersetzungssystem kann die IP-Adresse hinter dem Gateway nicht erkennen, Dadurch wird automatisch eine Firewall erstellt. Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN bieten ihren Benutzern NAT-Firewall-Schutz.

In einigen Fällen benötigen Sie möglicherweise auch Ihre eigene private IP-Adresse. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eingehende Verbindungen annehmen möchten. In diesem Fall ist die NAT-Firewall nicht auf die Verbindung anwendbar. Wenn Sie einen eigenen Server einrichten möchten, benötigen Sie eine private oder "statische" IP-Adresse, zum Beispiel eine eigene Website, einen Gameserver oder erstellen Sie einen eigenen Cloud-Datenspeicher.

Referenzartikel:Was ist eine NAT-Firewall und was macht sie?

In dieser Hinsicht stellt ExpressVPN keine statische IP-Adresse bereit; NordVPN stellt den Dienst bereit, kostet jedoch 70 US-Dollar pro Jahr, und Sie können zwischen Großbritannien, den USA, den Niederlanden, Frankreich oder Deutschland wählen IP Adresse.Es hat nichts damit zu tun, wo du wirklich wohnst.

Alle VPNs bieten einen gewissen DDoS-Schutz, denn wer einen DDoS-Angriff auf einen Benutzer starten möchte, benötigt zunächst dessen IP-Adresse. Wenn sich ein Benutzer über ein VPN mit dem Internet verbindet, sieht niemand die echte IP-Adresse des Benutzers, sondern nur die IP-Adresse des verbundenen VPN-Servers. deshalb,Jeder, der denkt, dass er Benutzer angreift, greift tatsächlich den VPN-Server an. Ihre Kapazität ist viel größer als die des Computers des Benutzers, sodass sie die meisten Angriffe abfangen können.

In dieser Hinsicht kann NordVPN zusätzlichen DDoS-Schutz bieten, den ExpressVPN nicht bietet.

Kundendienst

ExpressVPNNordVPN
Live-ChatJawohlJawohl
Ticket-SupportJawohlJawohl
Email UnterstützungJawohlJawohl
Durchschnittliche Antwortzeit des E-Mail-Supports49 Minuten3 Stunden 45 Minuten
TelefonsupportNeinNein
Durchsuchbare WissensdatenbankJawohlJawohl
VideoanleitungJawohlJawohl

Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN legen großen Wert auf die Kundenbetreuung im Online-Chat. Beide bieten auf ihren Websites Echtzeit-Chat-Tools an und sind mit Branchenexperten ausgestattet, um Fragen zu beantworten. In dieser Hinsicht ist ExpressVPN schneller.

Häufig gestellte Fragen zu NordVPN und ExpressVPN

Betreibt NordVPN verschleierte Server?

NordVPN ermöglicht seinen Benutzern den Zugriff auf spezielleVerschleiern des Servers, Um eine höhere Online-Anonymität zu erreichen. Darüber hinaus ist diese Funktion in alle Anwendungen integriert, sodass Sie unabhängig von Ihrem Gerät sicher surfen können. Wenn Sie diese verschleierten Server verwenden möchten, inIn der NordVPN-WissensdatenbankFür jedes Betriebssystem finden Sie eine Einrichtungsanleitung. 

Die ultimative Anleitung zum Einrichten und Installieren von NordVPN unter Windows 7, 8.1 und 10

Was funktioniert besser auf Spielkonsolen - NordVPN oder ExpressVPN?

Als Erstes gilt: Da große Spielekonsolen wie Xbox, PlayStation, Nintendo Switch derzeit keine NordVPN- oder ExpressVPN-Anwendungen bereitstellen, müssen Sie VPN direkt auf dem Router installieren. ExpressVPN bietet dafür eine benutzerdefinierte Firmware, die den Vorgang erheblich vereinfacht. 

Was besser ist, lässt sich nicht eindeutig beantworten, alles hängt von den Bedürfnissen der Nutzer ab. ExpressVPN ist beispielsweise schnell, aber NordVPN-Server sind selektiver. Auf der positiven Seite stellen beide Anbieter die Sicherheit und den Datenschutz der Benutzer an erste Stelle, sodass Sie unabhängig von der Methode, die Sie wählen, Spiele und Live-Übertragungen mit vollem Vertrauen spielen können. 

Wurde ExpressVPN schon einmal gehackt?

Theoretisch können Hacker, wenn sie stark genug sind, in jede Software eindringen. Bei ExpressVPN gab es jedoch keine Datenlecks, Lecks oder Datenschutzskandale. Darüber hinaus zeichnet dieses VPN keine identifizierbaren Daten auf. Mit anderen Worten, selbst wenn ExpressVPN gehackt wird, bleibt die Privatsphäre der Benutzer intakt, da Hacker nicht sagen können, welcher Benutzer welche Site besucht hat.

ExpressVPN oder NordVPN, welches hat mehr Benutzer?

Das ist schwer zu sagen, denn keines dieser beiden Unternehmen hat Nutzerdaten veröffentlicht. ExpressVPN hat jedoch ungefähr 180.000 Downloads im Google Play Store und ungefähr 112.000 Downloads im Apple Store. Gleichzeitig hat NordVPN fast 350.000 bei Google Play und 146.000 im Apple Store.

Welche VPN-App ist am einfachsten zu verwenden: ExpressVPN oder NordVPN?

Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN sind einfach zu bedienen und haben jeweils ihre eigenen Vorteile. ExpressVPN verfügt beispielsweise über eine Browsererweiterung, die die Hauptanwendung direkt über den Browser steuern kann. Auf der anderen Seite kann sich NordVPN mit jedem Server (einschließlich seines speziellen, datenschutzoptimierten Servers) verbinden, ohne den Startbildschirm zu verlassen. Letztendlich hängt alles von den persönlichen Vorlieben ab.

Was ist besser für das Dark Web: NordVPN oder ExpressVPN?

ExpressVPN ist eine gute Wahl für das tägliche Surfen, aber wenn Sie sich im Dark Web engagieren möchten, wird empfohlen, NordVPN zu verwenden: Es ist schnell und bietet eine bessere Auswahl an Datenschutzfunktionen.

Das Star-Feature von NordVPN ist der speziell optimierte Onion-over-VPN-Server. Diese müssen überhaupt keinen Tor-Browser verwenden und den Datenverkehr verschlüsseln, um eine weitere Schutzebene auf der Grundlage der Sicherheit hinzuzufügen.

Was ist besser für Android TV: ExpressVPN oder NordVPN?

Sowohl ExpressVPN als auch NordVPN sind eine zuverlässige Wahl für Android TV, und welche besser ist, hängt von den Anforderungen ab. Wenn die Internetgeschwindigkeit langsam ist, das VPN, das den geringsten Einfluss darauf hat? Das ist ExpressVPN. Wenn Sie daran interessiert sind, geografisch eingeschränkte Streaming-Dienste zu entfernen, funktioniert NordVPN besser.

Beide Dienste bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, und es gibt 30 Tage ausreichend Zeit für eine Überprüfung vor dem formellen Kauf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Error: Inhalt ist geschützt !!